Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier

Radreisen im Herbst

Liebe Radfreunde,

Noch hat uns der Sommer voll im Griff, zumindest hier bei uns in Südfrankreich. Aber bald fallen die Blätter und die Temperaturen. Vielleicht möchten Sie den Sommer ein wenig verlängern?

France-Bike bietet Ihnen einige Touren in Landschaften , die gerade zum Ende des Sommers ihre volle Schönheit entfalten.
Fachwerk-Romantik im Elsass? Zur Weinlese ins Burgund? Oder genüsslich schlemmen in Montpellier?
Hier sind einige Vorschläge.

Für die geführte Radreise durch die Provence am 21.09., die ich persönlich begleite, gibt es noch einige Plätze. Hier können Sie sich alle Details zur Reise ansehen.

Herzliche Grüße,
Ihr Josef Smets

Original France-Bike Reisen >

Gourmet-Tage in Montpellier

Weshalb nicht einmal etwas Außergewöhnliches und Besonderes machen? Denn Montpellier ist eine der schönsten Städte Frankreichs und nicht weit vom Mittelmeer gelegen. Es hat eine ...
4 Tage ab 499 €
Details >

Sterntour **** im Languedoc - Bei Molière und Wein um Pézenas

Kommen Sie und entdecken Sie Pézenas und sein idyllisches Umland mit dem Fahrrad. Natürlich ist Pézenas nicht die berühmteste Stadt des französischen Südens. Und dennoch ist sie wunderschön mit ...
7 Tage ab 600 €
Details >

Burgund - Dolce Vita Tour

Dies ist unsere Genießer- Radreise im Burgund ! Auf täglichen kurzen Radtouren entdecken Sie die Highlights der Weinregion rund um Beaune und Vougeot. Dabei nächtigen Sie in zwei ...
7 Tage ab 740 €
Details >

Dolomiten - Von Südtirol zum Gardasee

Diese Radreise ist wirklich etwas für Genießer. Fast die gesamte Strecke verläuft auf Radwegen und die Tour ist insgesamt so aufgebaut, dass Sie immer entlang der Flüsse leicht abwärts fahren. ...
8 Tage ab 579 €
Details >

Salzkammergut de Luxe ****

Reisen Sie fürstlich von Schloss zu Schloss und erleben Sie das Salzkammergut in seiner ursprünglichen Form und abseits von alpenländischem Kitsch. Genießen Sie auf gesunde Weise einen ...
8 Tage ab 975 €
Details >