Nicht Masse, sondern Klasse!

Servicetelefon

+49(0)2832-977855
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Transalgarve - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FB17+ALGARVE
Termin:
Preis:
ab 1119 € pro Person

Auf dieser wunderschönen Radtour entdecken Sie typische Landschaften und Dörfer der Algarve. Die Transalgarve-Radtour startet unweit der spanischen Grenze in Vila Real und führt Sie an der Küste entlang nach Sagres und weiter bis ans Kap São Vicente, welches den westlichsten Punkt Europas darstellt. Auf dieser Tour werden Sie nicht nur wunderbare Landschaften entdecken, wie etwa den Naturpark Ria Formosa, ein Paradies zwischen Land und Wasser und Heimat zahlreicher Vogelarten, die berühmten Kalkformationen der Ponta da Piedade und Landstriche, auf welchen duftende Orangen und Mandelbäume stehen. Sie werden außerdem durch typische Orte der Algarve hindurchkommen, einerseits durch kleine Fischerdörfer, in denen die Zeit still zu stehen scheint, aber auch größere Städtchen wie Travira, welches auf eine römische Vergangenheit baut.

1. Tag: Anreise nach Lissabon oder Faro
Sie werden am Flughafen abgeholt und zum Starthotel in Vila Real de Santo Antonio gebracht.
2. Tag: Vila Real de Santo Antonio - Tavira, ~35 km
Sie folgen zunächst dem Radwanderweg “Ecovia” entlang der Küste und fahren durch die Orte Monte Gordo und Alutura sowie Cacela Velha, von wo Sie den schönsten Blick über den Nationalpark "Ria Formasa“ genießen können. Hier ist ein wahres Vogelparadies! Weiter geht die Fahrt nach Tavira, der wohl schönsten und typischsten Stadt an der Algarve-Küste. Sie überqueren den Fluss Gilao auf der römischen Brücke um ins Zentrum zu gelangen.
3. Tag: Tavira - Marco, ~37 km
Zuerst geht es gemächlich und flach dahin, doch schon bald fahren Sie nordwärts und verlassen die flache Küstenregion. Sie lernen ein anderes Gesicht der Algarve kennen, das ländliche und typische Innenland. Auf Landwirtschaftswegen, immer gesäumt von Orangen- und Mandelbäumen, radeln Sie von Dorf zu Dorf. Was für ein Duft! Später gelangen Sie zum schönsten Wasserfall der Algarve bevor Sie zu Ihrem ländlichen Hotel kommen.
4. Tag: Marco - Alte, ~57 km
Der heutige Radtag ist etwas anspruchsvoller, doch werden Sie mit einer beeindruckenden Kulisse belohnt. Ihr Etappenziel Alte ist für seine weiß getünchten Häuser berühmt und für seine zahlreichen Frischwasserbrunnen.
5. Tag: Alte - Silves, ~40 km
Sie bleiben noch im Landesinneren und radeln durch eine Gegend, die sich durch einen dichten Baumstand auszeichnet. Hier gibt es vor allem Korkeichen, aber auch Feigenbäume und Johannisbrotbäume. Sie sollten Ihr Etappenziel Silves nicht zu spät erreichen, denn diese maurische Stadt bietet eine Vielzahl besuchenswerter Sehenswürdigkeiten.
6. Tag: Silves - Lagos, ~48 km
Heute geht es Richtung Süden und den Stränden entgegen, der schönste unter ihnen ist "Meia Praia“, welcher durch seinen goldenen Sand betört. Sie überqueren den Fluss Bensafrim um nach Lagos zu gelangen. Lagos ist eine der ältesten Städte der Algarve und war auch Zentrum der Schifffahrt und Entdecker.
7. Tag: Lagos - Sagres, ~59 km
Der heutige Tag stellt einige Herausforderungen an Sie. Es sind einige Hügel zu überwinden zudem kommen einige unwegsame Streckenabschnitte um zum äußersten Punkt des europäischen Festlandes, dem Kap São Vicente zu gelangen. Die Mühe lohnt sich allemal, denn von dort haben Sie einen wunderbaren Blick über die Küste und das Farbenspiel auf den Felsen wird Sie verzaubern.
8. Tag: Ende der Tour
Nach dem Frühstück erfolgt ein Transfer zum Flughafen in Lissabon oder Faro.

7 Nächte in meist 3*** und 4**** Hotels
7x Frühstück
Gepäcktransport
Ausführliche Reiseunterlagen mit Karten und GPS Daten
Transfer vom Flughafen Lissabon/Faro zum Starthotel
Transfer vom letzten Hotel zum Flughafen
Haftpflicht- und Unfallversicherung
Service-Hotline

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer, ÜF
    1119 €
  • Doppelzimmer 2-Bett, ÜF
    1119 €
  • Einzelzimmer, ÜF
    1318 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Leihrad Unisex 21 Gang
    140 €
  • Elektrorad Unisex Freilauf
    270 €
  • GPS-Verleih
    80 €

Individuelle Tour - 8 Tage / 7 Nächte
Termine

Anreise täglich
01.01.-21.12.2017
Saison II (Zuschlag 70,00 €/Person im DZ und zusätzlich 50,00 €/Person im EZ)
27.03.-06.04.2017
16.04.-26.05.2017
29.09.-27.10.2017
Saison III (Zuschlag 170,00 €/Person im DZ und zusätzlich 100,00 €/Person im EZ)
27.05.-26.06.2017
30.08.-28.09.2017
Saison IV (Zuschlag 270,00 €/Person im DZ und zusätzlich 190,00 €/Person im EZ)
07.04.-15.04.2017
27.06.-29.08.2017
Strecke (2)-(3): ~276 km
Die Route ist oft flach. Es gibt aber auch hügelige Abschnitte und aus manchen Tälern heraus steile Anstiege zu bewältigen.
Anreise
Flug: Flughafen Lissabon oder Faro.
Transfer
Vom gewählten Flughafen zum Starthotel bei Beginn der Reise und zurück am Ende der Reise inklusive.