Nicht Masse, sondern Klasse!

Servicetelefon

+49(0)2832-977855 | 0800-6646836
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Süddalmatien mit Schiff und Rad - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FB17+SR-KRO-DAL
Termin:
Preis:
ab 890 € pro Person

In Süddalmatien erkunden Sie mit Rad & Schiff einzigartige Städtchen und blühende Insellandschaften. Erleben Sie die Inseln Brač, Korčula und Šolta sowie die unvergleichlich schöne Lavendelinsel Hvar. Bummeln Sie durch die Stadt Hvar mit ihrer wehrhaften Festung und genießen Sie die Ruhe des Künstlerörtchens Stari Grad. Lassen Sie sich außerdem von den als UNESCO-Weltkulturerbe geschützten Städten Trogir und Split mit ihrer faszinierenden Geschichte begeistern. Probieren Sie unterwegs auch die vielen lokalen Spezialitäten sowie die dalmatinischen Spitzenweine, die oft als "Göttertropfen“ bezeichnet werden.

1. Tag: Anreise nach Trogir und Schifffahrt nach Split
Die Anreise erfolgt individuell entweder mit dem PKW nach Trogir oder mit dem Flugzeug zum Flughafen Split, der rund 5 km vom Einschiffungshafen Trogir entfernt liegt. Nach dem Einchecken auf Ihrer Motoryacht zwischen 14 und 14:30 Uhr beginnt ca. 15 Uhr die erste Kreuzfahrt, die Sie von Trogir nach Split bringt. Hier unternehmen Sie einen spannenden geführten Rundgang durch die UNESCO geschützte Altstadt, die in den berühmten Palast des römischen Kaisers Diokletian hineingebaut wurde. Übernachtung in Split.
2. Tag: Inseln Hvar, ~20 km
Morgens Überfahrt auf die Insel Hvar zum wunderschönen Naturhafen von Stari Grad. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Radtour zu den idyllischen Häfen von Jelsa und Vrboska. Diese Tour führt Sie durch das berühmte Weinanbaugebiet auf dem"Stari Grader Feld“ und später folgen Sie einer zauberhaften, sich entlang malerischer Buchten schlängelnder Küstenstraße. Anschließend kehren Sie zum Abendessen und zur Übernachtung an Bord nach Stari Grad zurück.
3. Tag: Inseln Hvar und Korčula, ~22 km
Heute heißt es: "Auf zur anderen Seite der Insel“. Von Stari Grad radeln Sie über eine Passstraße mit tollen Panoramablicken zur Inselhauptstadt Hvar. Hier haben Sie noch genug Zeit, den großartigen Renaissance-Platz zu besichtigen und den Ausblick auf die hoch oberhalb der Stadt thronende Spanische Festung zu genießen. Am Nachmittag können Sie sich auf einer längeren Überfahrt nach Vela Luka auf der Insel Korčula den Wind um die Nase wehen lassen.
4. Tag: Insel Korčula und Makarska, ~37 km
Auf der heutigen Tour erkunden Sie die Insel Korčula mit dem Rad. Die Ruhe und Abgeschiedenheit üppiger Gärten mit großen Zypressen prägen das Bild der vielleicht schönsten dalmatinischen Insel. Ihre Radtour führt Sie durch das Dorf Blato, das wie Rom auf sieben Hügeln erbaut wurde und weiter zum Hafen von Prigradica. Hier erwartet Sie Ihr Schiff zum Mittagessen an Bord. Auf der anschließenden Überfahrt nach Makarska machen Sie, sofern es das Wetter zulässt, eine Badepause in einer schönen Bucht. Den Abend können Sie in einer der vielen schönen Bars in Makarska ausklingen lassen.
5. Tag: Makarska und Omiš, ~44 km
Morgendliche Überfahrt nach Omiš. Heute haben Sie die Wahl zwischen einer Radtour oder Rafting auf der Cetina. Wenn Sie sich für die Radtour entscheiden, folgen Sie zunächst dem Lauf des Cetina-Flusses, der sich tief in die Felsen eingegraben hat. Später kehren Sie auf kleinen Nebenwegen und durch abwechslungsreiche Landstriche nach Omiš mit seinen Piratenburgen zurück. Wenn Sie sich für die Raftingtour entscheiden, holt Sie ein Transferbus vom Schiff ab. Die Raftingtour (nicht im Reisepreis inklusive) ist ein besonderes Naturerlebnis und findet mit geschulter Anleitung statt. Nach diesem Abenteuer bringt Sie der Transfer zurück zum Schiff. Nachmittags haben Sie Zeit, Omiš mit seinen Piratenburgen zu Fuß zu entdecken oder am nahen Strand Baden zu gehen. Übernachtung in Omiš.
6. Tag: Inseln Brač und Šolta, ~32 km
Sie setzen über zur Insel Brač, die berühmt für ihren strahlendweißen Kalkstein ist, der unter anderem für das Weiße Haus in Washington und den Reichstag in Berlin verwendet wurde. Vom malerischen Pučišća aus führt Sie Ihre Radtour nach Postira. Von hier aus setzen Sie anschließend auf die Insel Šolta über. Hier laden Ihre Reiseleiter Sie am Nachmittag zu einer 4,5 km langen Wanderung an. Unterwegs besuchen Sie den Imker Goran, der sich seit Jahrzehnten für das Überleben der Bienen einsetzt. Von ihm können Sie viel Wissenswertes über moderne Imkerei erfahren und natürlich auch seinen köstlichen Honig probieren. Sie übernachten in Rogač auf Šolta.
7. Tag: Insel Šolta - Trogir, ~20 km
Auf Šolta brechen Sie am Morgen zu Ihrer letzten Radtour auf. Ummauerte Äcker, zahlreiche Olivenhaine, Johannisbrot- und Feigenbäume säumen die Straße. Der würzige Geruch von Rosmarin begleitet Sie auf Ihrer Fahrt über diese stille Insel. Nach einer Runde über die Insel kehren Sie zum Schiff nach Rogač zurück. Genießen Sie danach die letzte Überfahrt zurück nach Trogir, wo noch genügend Zeit bleibt, die zum Weltkulturerbe zählende Altstadt zu besichtigen. Danach lassen Sie Ihre erlebnisreiche Reise mit einem gemütlichen Abendessen und Abschlussabend an Bord ausklingen.
8. Tag: Ausschiffung und Abreise von Trogir
Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung in Trogir bis 9:00 Uhr.

Ihr Komfort-Schiff - Kapetan Jure
Baujahr: 2000
Schiffsgröße: 27 x 7 m
Kabinengröße: 7 - 8 m²
Kabinenanzahl: 15 Gästekabinen, davon 4 Kabinen mit Doppelbett unter Deck & 11 Kabinen mit getrennten Betten über Deck
Badausstattung: gefliest, all in one-Duschen, Waschbecken & WC
Kabinenausstattung: Klimaanlage, Safe, Spiegel, Föhn auf Anfrage
Betten: Doppelbetten: 200 x 140 cm, getrennte & ebenerdige Betten: 200 x 80 cm
Besondere Schiffsmerkmale: 2 Masten mit Segel, leiser Generator, Liegestühle & Matratzen auf dem Sonnendeck, 2 große Tische und Bänke an Deck im Schatten

Ihr Premium-Schiff - San Snova
Baujahr: 2009
Schiffsgröße: 31 x 8 m
Kabinenanzahl: 14 Gästekabinen
Kabinengröße: 9 - 14 m²
Kabinenausstattung: Klimaanlage, Föhn, Spiegel
Badausstattung: gefliest, Duschkabinen, Waschbecken & WC
Betten: Doppelbetten: 200 x 140 cm, getrennte & ebenerdige Betten: 200 x 90 cm
Besondere Schiffsmerkmale: 2 Masten, leiser Generator, Liegestühle & Matratzen auf dem Sonnendeck, große Tische und Stühle an Deck im Schatten

Ihr Premium-Schiff - Romantica
Baujahr: 2007
Schiffsgröße: 32 x 7 m
Kabinenanzahl: 16 Gästekabinen
Kabinengröße: 9 - 10 m²
Kabinenausstattung: Klimaanlage, Föhn, Spiegel, Wäscheleine
Badausstattung: gefliest, Duschkabinen, Waschbecken & WC
Betten: Doppelbetten: 200 x 160 cm, getrennte- & ebenerdige Betten: 200 x 80 cm
Service: Kabinenservice täglich, Handtuchwechsel in der Mitte der Woche
Besondere Schiffsmerkmale: 2 Masten mit Segel, leiser Generator, Liegestühle & Matratzen auf dem Sonnendeck, zwei große Tische und Stühle an Deck im Schatten, Badeplattform am Heck

7 Nächte auf einem Motorsegler in Doppelkabinen mit Dusche/WC
4x Vollpension
3x Halbpension
6 geführte Radtouren lt. Programm
Bettwäsche und Handtücher
Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord
Deutschsprachige Reiseleitung

Schiff laut Ausschreibung

  • Komfort Schiff, Doppelkabine, Unterdeck
    890 €
  • Komfort Schiff, Doppelkabine, Oberdeck
    990 €
  • Premium Schiff, Doppelkabine, Unterdeck
    1090 €
  • Premium Schiff, Doppelkabine, Oberdeck
    1240 €
  • Komfort Schiff, Einzelkabine, Unterdeck
    1290 €
  • Komfort Schiff, Einzelkabine, Oberdeck
    1490 €
  • Premium Schiff, Einzelkabine, Unterdeck
    1590 €
  • Premium Schiff, Einzelkabine, Oberdeck
    1790 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Radversicherung Elektrorad
    20 €
  • Radversicherung
    10 €
  • Leihrad Unisex 21 Gang
    80 €
  • Elektrorad Unisex Freilauf
    180 €

Geführte Tour - 8 Tage / 7 Nächte
Termine Komfort-Schiff Kapetan Jure

Anreise am Samstag
Saison I (890,00 €/Person in Doppelkabine unter Deck)
25.04.2020
Saison II (Zuschlag 100,00 €/Person)
09.05., 23.05., 06.06., 20.06., 22.08. und 03.10.2020
Saison III (Zuschlag 200,00 €/Person)
05.09. und 19.09.2020
Termine Premium-Schiffe
Anreise am Samstag
Saison I (1090,00 €/Person in Doppelkabine unter Deck)
18.04., 17.10. und 24.10.2020
Saison II (Zuschlag 100,00 €/Person)
02.05. und 10.10.2020
Saison III (Zuschlag 200,00 €/Person)
16.05., 30.05., 06.06., 13.06., 20.06., 27.06., 11.07., 25.07., 01.08., 15.08. und 22.08.2020
Saison IV (Zuschlag 300,00 €/Person)
29.08., 12.09., 19.09. und 26.09.2020
Strecke (2)-(3): ~175 km
Die Radtour durch hügeliges und bergiges Gelände erfordert eine gewisse Grundkondition.
Anreise
Auto: Autobahn über Rijeka nach Split und weiter nach Trogir
Flug: Flughafen Split
Parken
sicherer Dauerparkplatz für 50,00 €/Woche, zahlbar vor Ort, reservierungspflichtig
Transfers
vom Flughafen Split nach Trogir organisiert und reservierungspflichtig für 15,00 €/Person oder im Taxi für ~20,00 €/Fahrt, andere Transfers auf Anfrage ebenfalls möglich
Kurtaxe
Die Kurtaxe sowie örtliche Abgaben von 50,00 €/Person sind vor Ort an den Kapitän zu bezahlen.
Sonstiges
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, informiert Sie France Bike bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk