Nicht Masse, sondern Klasse!

Servicetelefon

+49(0)2832-977855
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Kärntner Seenzauber - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FB17+KSZ
Termin:
Preis:
ab 492 € pro Person

Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs und bietet die meisten Sonnenstunden im Jahr, weshalb es ein ideales Reiseziel für Radtouristen darstellt. Erkunden Sie mit dem Fahrrad die schönsten Seen rund um Spittal an der Drau, Villach und Klagenfurt. Genießen Sie den Anblick bezaubernder Alpenseen - Milstätter See, Ossiacher See, Maltschacher See, Wörthersee, Faaker See und andere - umringt von mächtigen Bergkulissen, welche Sie ebenso faszinieren werden wie die traditionsreichen Städte Klagenfurt und Sankt Veit an der Glan mit mittelalterlichem Stadtkern.

1.Tag: Individuelle Anreise nach Spittal/Drau und Umgebung
Bezug der Unterkunft. Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.
2.Tag: Spittal - Villach, ~55 km
Heute radeln Sie entlang des Millstätter Sees durch das Gegendtal bis nach Villach. Die quirlige Stadt mit südlichem Flair lädt mit dem schönen mittelalterlichen Stadtkern zum Bummeln oder auch zu einer Schifffahrt auf der Drau ein.
3.Tag: Villach - St.Veit, ~56 km
Die Etappe führt Sie entlang des Ossiacher Sees zuerst ins Städtchen Feldkirchen. Weiter geht es ins Glantal, wo sich ein Abstecher zum Maltschacher See nahe Feldkirchen lohnt. Gemütlich radeln Sie der Glan entlang bis nach St.Veit/Glan, der ältesten Stadt Kärntens.
4.Tag: St. Veit - Wörthersee, ~30 km
St.Veit/Glan lädt in der Früh zum morgendlichen Bummel ein. Der komplett erhaltene mittelalterliche Stadtkern ist sehr gepflegt und der Hauptplatz für seine Blumenpracht im ganzen Land bekannt. Die gemütliche Etappe führt Sie über das kultur-historisch interessante Zollfeld vorbei am Herzogstuhl, dem Dom zu Maria Saal und der Landeshauptstadt Klagenfurt an den Wörthersee.
5.Tag: Wörthersee - Seental Keutschach - Rosegg, ~42 km
Vom Wörthersee geht es über Viktring ins Keutschacher Seental. Vorbei am Rauschelesee, Keutschacher See und Hafnersee geht es dem idyllischen Rosental entlang nach Rosegg/Mühlbach.
6.Tag: Rosegg - Faaker See - Villach, ~39 km
Über den Drauradweg fahren Sie bis nach St. Niklas und dann über einen kurzen Anstieg zum Faaker See. Sie fahren entlang des Sees und radeln über Warmbad Villach in die quirlige Bezirksstadt Villach.
7.Tag: Villach - Spittal, ~58 km
Immer der Drau entlang gelangen Sie wieder nach Spittal/Drau, dem Ausgangspunkt und Ziel Ihrer Radreise.
8.Tag: Abreise
Individuelle Abreise oder Verlängerung.

7 Nächte in 3*** und 4**** Hotels und Gasthöfen in Kat. A
7 Nächte in familiär geführten Mittelklassehotels und Gasthöfen in Kat. B
7x Frühstück
Gepäcktransfer (1 Stück pro Person)
Reiseunterlagen mit Radkarte und Infomaterial
Service-Hotline

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer 2-Bett, ÜF, Kat. B
    492 €
  • Doppelzimmer, ÜF, Kat. B
    492 €
  • Doppelzimmer 2-Bett, ÜF, Kat. A
    578 €
  • Doppelzimmer, ÜF, Kat. A
    578 €
  • Einzelzimmer, ÜF, Kat. B
    582 €
  • Einzelzimmer, ÜF, Kat. A
    687 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Leihrad Unisex 21 Gang
    80 €
  • Elektrorad Unisex Freilauf
    140 €
  • Halbpension in Kat. B
    130 €
  • Halbpension in Kat. A
    145 €

Individuelle Tour - 8 Tage / 7 Nächte
Termine

Anreise täglich
01.05.-01.10.2018
Saison II (+43,00 €/Person in Kat. B und 47,00 €/Person in Kat. A)
01.07.-31.08.2018
Strecke (1)-(2): ~280 km
Größtenteils fahren Sie auf asphaltierten Radwegen, teils auf gepressten Schotter- bzw. Sandwegen, manchmal auf Nebenstraßen und selten auf Hauptstraßen.
Anreise
Auto: Autobahn bis Spittal
Bahn: Bahnhof Spittal
Flug: Flughafen Klagenfurt
Parken
Beim Starthotel in begrenzter Zahl kostenlos, sonst ~50,00 €/Woche.