Nicht Masse, sondern Klasse!

Servicetelefon

+49(0)2832-977855
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Bretagne - Morbihan und Menhire - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FB17+BRE-MOR
Termin:
Preis:
ab 815 € pro Person

Auf dieser Radtour entführt Sie France-Bike, Ihr Partner für qualitätsvolle Radreisen in Frankreich, an die Atlantikküste im Süden der Bretagne und ins Gebiet des Golfs von Morbihan. Morbihan (deutsch: das kleine Meer) ist der Süden der Bretagne und umschließt ein kleines inselreiches Binnenmeer. Die Legende spricht von so vielen Inseln wie Tage im Jahr. Hier gehen Land und Meer ineinander über und das Klima ist extrem mild. Die ganze Bretagne ist berühmt für Ihre Dolmen und Menhire, aber nirgendwo treffen Sie auf so viele wie in der Gegend von Carnac oder Quiberon. Diese große Ansammlung von Megalithen bietet ein faszinierendes Schauspiel. Die riesigen Steinalleen (Alignements) um Carnac von Le Ménec, Kernano und Kerlescan sind weltweit berühmt. Ferner gibt es wunderbare mittelalterliche Städte und Dörfer wie Josselin, Auray, Rochefort oder Questembert. Aber auch kleine Fischerhäfen wie St. Cado und herrlich-grüne Landschaften säumen Ihren Weg. Im Hinterland finden Sie kleine Täler, Flüsse und Wälder sowie die Heidelandschaften bei Lanveaux. Und ja, es stimmt: Auch dieser Radurlaub ist wieder einmal sehr vielfältig mit nicht minder vielfältigen und guten Tafelfreuden, bien entendu!

1. Tag: Ankunft in Josselin
Wenn Sie mit dem Zug anreisen, werden Sie am Bahnhof von Auray abgeholt und zu Ihrem Starthotel in Josselin gebracht.
2. Tag: Rundtour um Josselin, ~66 km
Heute erkunden Sie das wunderbare Umfeld der mittelalterlichen Stadt Josselin. Auf Ihrem Weg entdecken Sie außerdem das Schloss von Trécesson aus dem 15. Jahrhundert bevor Sie durch den Wald von Brocéliande und auf der Voie Verte wieder zurück nach Josselin gelangen.
3. Tag: Josselin - Rochefort en Terre, ~48 km
Heute fahren Sie am Nantes-Brest-Kanal entlang bis zum hübschen Ort Maléstroit. Auf dem ausgeschilderten Radweg führt die Route weiter nach Rochefort en Terre. Die kleine Gemeinde ist stolz darauf, die Auszeichnung zu 'einem der schönsten Dörfer Frankreichs' erhalten zu haben.
4. Tag: Rochefort en Terre - Vannes, ~43 km
Auf kleinen Straßen fahren Sie heute an die Küste des Golfs von Morbihan. Genießen Sie diese besondere Landschaft und Natur. Der Golf ist auch für Wasservögel ein wichtiger Lebensraum, sodass er als besonderes Schutzgebiet eingestuft wurde.
5. Tag: Vannes - Auray, ~47 km
Die heutige Tagesetappe führt weiter an der Küste entlang. Entdecken Sie die atemberaubende Schönheit der Landschaft am Golf von Morbihan mit seiner ganz besonderen Fauna und Flora. Später können Sie sich eine Pause im Hafen von Bono oder Saint Goustan gönnen und frischen Fisch und schmackhafte Austern in einem der kleinen Lokale genießen.
6. Tag: Rundtour um Auray, ~49 km
Die heutige Etappe führt Sie zum größten Zeugnis der Megalith-Kultur, den Steinreihen von Carnac! Diese Anhäufung an Menhiren (circa 4000) ist weltweit einzigartig und bereits Ihr Weg dorthin führt durch die friedvolle Landschaft, wo etliche Dolmen und Menhire stehen.
7. Tag: Auray, leider Ende der Reise

6 Nächte in guten 2** und 3*** Hotels
6x Frühstück
5x Abendessen
Kurtaxe
Persönlicher Empfang
Gepäcktransport
Ausführliche Reiseunterlagen in englisch oder französisch und Karten
Service-Hotline

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer, HP
    815 €
  • Doppelzimmer 2-Bett, HP
    815 €
  • Einzelzimmer, HP
    1045 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Leihrad Unisex 21 Gang
    95 €
  • Zuschlag Alleinreisende
    180 €

Individuelle Tour - 7 Tage / 6 Nächte
Termine

Anreise am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
01.04.-31.10.2018
Strecke (2): ~253 km
flach und leicht hügelig, auf Nebenstraßen und Radwegen
Anreise
Auto: Autobahn und Landstraße nach Josselin
Bahn: Bahnhof Auray, direkt von Paris im TGV in 3 Stunden
Flug: Flughafen Nantes (1h) oder Lorient (45 min)
Parken
auf Anfrage
Sonstiges
Bei Buchung des Leihrades bringen Sie das Rad am Ende der Radtour zum Radverleih in Auray.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk